Portal search

Church of San Biagio

Kirche San Biagio

Die romanische Kirche, die dem San Biagio gewidmet ist, befindet sich im historischen Zentrum von Cannara. Der erste Beweis für die Existenz der kleinen Kirche stammt aus einem Dokument von 1244, in dem die Mönche von San Benedetto del Subasio sie zu ihren Besitztümern zählen.

 

Die spätgotische Fassade ist mit Blöcken aus weißem und rosa Stein aus Assisi gebaut, die in abwechselnden Reihen angeordnet sind. Das schöne Portal charakterisiert das Bauwerk.

Das Innere besteht aus einem einzigen Raum mit einem in vier Segmente unterteilten Gewölbe. Auf dem Hauptaltar, links vom Eingang, befindet sich ein spätsechzehntes Jahrhundertgemälde, das die Dreifaltigkeit darstellt. Rechts befinden sich die Heiligen Laurentius und Benedikt, und links, der heilige Blasius und der selige Lorenzo Giustiniani.

Eine Kuriosität: Es scheint, dass die Gemeindestatuten von Cannara (1536, Teil III, Abschnitt LV) vorsahen, dass Frauen, die in einem Strafprozess als Zeugen vorgeladen wurden, vom Podestà in der Kirche St. Blasius im Beisein einer anderen Frau verhört werden mussten.

 

die Umgebung entdecken
Hauptattraktionen in der Nähe